US-Dollar und Yen Zielen Höher, Wenn die Aktien Fallen, Trump Spricht über Tarife

Als wir beginnen, einen breiten Ausverkauf in der chinesischen Währung zu sehen, zielen der US-Dollar und der Yen höher, wenn die Aktien fallen, Trump Talks Tarife. Die chinesische Regierung ist bestrebt, die Währung zu stabilisieren, die durch den aktuellen Wertverlust des US-Dollars und des Yen selbst in Zeiten massiver Abwertung als bedenklich angesehen wird.

Viele Menschen in China haben beschlossen, ihren Wohlstand steigen zu sehen, und wenn sie sehen, wie ihr Vermögen steigt, wollen sie ihren Wohlstand weiterhin in andere Länder investieren. Sie befürchten, dass die USA ihr Vermögen wegnehmen könnten, wenn sie weiterhin zu viel in die USA investieren. Diese Angst ist der Grund, warum der Wert des US-Dollars und des Yen steigt.

China heißt die Vereinigten Staaten seit vielen Jahren nicht mehr besonders willkommen, aber dies bedeutet nicht, dass sie niemals versuchen werden, mit den USA Geschäfte zu machen. Die chinesische Regierung verkauft jedoch alle ihre Schulden, einschließlich der zehnjährigen US-Dollar-Anleihe. Dies ist äußerst gefährlich für den Wert des US-Dollars und des Yen, da die USA die Möglichkeit haben, sich durch Abwertung ihrer eigenen Währung zu rächen.

Wenn China seine Währung weiter abwertet, müssen sie möglicherweise weniger US-Dollar ausgeben, wenn sie Waren und Dienstleistungen aus den USA kaufen müssen. Dies könnte zu vielen politischen Unruhen und sogar zu einem großen Krieg führen.

Diese Angst und Unsicherheit veranlassen China, in seine eigene Währung einzugreifen und alles zu tun, um sie zu stabilisieren. Sie tun dies, um zu vermeiden, dass die USA ihre gesamten Schulden an China verkaufen. Wenn sie dies nicht tun, könnten sie in naher Zukunft aus dem Geschäft geraten.

Die Wahrheit ist, dass die US-Regierung diese Angst auch nutzen sollte, um die Wirtschaft anzukurbeln. Der Zentralbank der Vereinigten Staaten gehen die Instrumente und Reserven aus, mit denen sie arbeiten können, und da der US-Dollar an Wert verliert, verfügt die Federal Reserve Bank über keine Instrumente, um diese Währung weiter zu ihren Gunsten zu bewegen. Nur die Zeit wird zeigen, was mit dem US-Dollar und dem Yen passieren wird, wenn die Chinesen keine harte Währung mehr haben.

Ich sage nicht, dass die USA nicht in die chinesische Wirtschaft eingreifen sollten. Wir sollten mit unseren Verbündeten zusammenarbeiten, um den Zusammenbruch der chinesischen Währung zu verhindern. Wir müssen uns jedoch so schnell wie möglich aus dem politischen Bereich herausholen.

Nach den letzten Wahlen wurde Präsident Obama von einigen Medien dafür gelobt, dass er sich nicht an den Wahlen in China und Russland beteiligt hatte. Th

Die chinesischen Wahlen standen kurz bevor und Barack Obama wollte sich überhaupt nicht einmischen.

Jetzt sehen wir jedoch, wie Chinas Währung abgewertet wird und Präsident Xi Jinping sich darüber aufregt, wie sich dies auf sein Land auswirkt. Viele Medien sagen, dass die USA eingreifen sollten, um diese politischen Bewegungen in der chinesischen Regierung zu kontrollieren. Die Realität ist, dass die USA mit China zusammenarbeiten sollten und nicht gegen sie.

Sobald Präsident Xi Jinping seinen Job verloren hat und die Kommunistische Partei ihre absolute Kontrolle über die chinesische Regierung verloren hat, wird China für alle internationalen Akteure völlig offen sein. China wird nicht unter US-Druck geraten. Stattdessen werden sie vorsichtig und bewusst vorgehen, um sicherzustellen, dass sie ihre Währung kontrollieren können, damit sie ihre Währung nicht destabilisieren.

Anstatt mit China nett zu sein, ist es für die USA ratsam, eine aggressivere Haltung einzunehmen. China mag dies nicht erkennen, aber wir werden es tun! Wir sollten uns nicht zurücklehnen und beobachten, wie unsere Währung und unsere Regierung an Wert verlieren.

Donald Trump hat großartige Einblicke in das Verhalten der US-Regierung und wir auch. Wir sollten nicht zulassen, dass unsere Führer selbstgefällig werden, insbesondere wenn sie von der Politik abgelenkt werden.